الأميرة شريفة وفالتر الشجاع Prinzessin Sharifa und der mutige Walter

15,90 

متوفر في المخزون

In diesem Buch ist einiges anders. Es kann von rechts nach links oder von links nach rechts, auf Deutsch oder auf Arabisch gelesen werden. In der Mitte treffen
sich die zwei alten Geschichten aus der arabischen und der westlichen Welt: jene von Sharifa, der furchtlosen Prinzessin, und jene von Walter, dem Sohn von
Wilhelm Tell.

Die unerschrockene Sharifa will sich das Land ohne Frauen ansehen. Denn der im Nachbarreich regierende König Hamed bin Bathara hat aus Zorn alle Frauen,
außer seiner Mutter, aus dem Land verbannt. Sharifa verkleidet sich und besucht als Prinz Sharif unter Lebensgefahr das Reich der Männer. Der König
aber misstraut dem schönen Besucher. Mit drei Aufgaben versucht er, seinem Gast auf die Schliche zu kommen. Mutig und klug weiß sich Sharifa zu helfen.
Die Legende von Wilhelm Tell wiederum ist uns bekannt. Was aber passiert, wenn der europäische Urstoff zum Thema Mut und Freiheit heute in Ägypten
gelesen und interpretiert wird? Da verschieben sich die Gewichte und der Sohn Walter ruckt ins Zentrum.

Eine grenzüberschreitende Kooperation
Diese Publikation ist in einer Kooperation von Baobab Books und dem Theater Schnawwl Mannhein entstanden. Die Dramaturgien Anne Richter hat die Legende von Wilhelm Tell und das arabische Märhcen «König Hamed bin Bathara und das furchtlose Mädchen» frei nacherzählt. Der aus dem Iran stammende Illustrator Mehrdad Zaeri hat die beiden Neufassungen illustriert. Daraus ist ein Kinderbuch entstanden, das spielend kulturelle Grenzen überwindet und uns alte Geschichten neu sehen lässt. Ein symbolhafter Bilderreigen voller Schalk und Poesie.

ISBN 978-3-905804-52-2

0 out of 5 based on 0 customer ratings
(No reviews yet) - Write

الوصف

In diesem Buch ist einiges anders. Es kann von rechts nach links oder von links nach rechts, auf Deutsch oder auf Arabisch gelesen werden. In der Mitte treffen
sich die zwei alten Geschichten aus der arabischen und der westlichen Welt: jene von Sharifa, der furchtlosen Prinzessin, und jene von Walter, dem Sohn von
Wilhelm Tell.

Die unerschrockene Sharifa will sich das Land ohne Frauen ansehen. Denn der im Nachbarreich regierende König Hamed bin Bathara hat aus Zorn alle Frauen,
außer seiner Mutter, aus dem Land verbannt. Sharifa verkleidet sich und besucht als Prinz Sharif unter Lebensgefahr das Reich der Männer. Der König
aber misstraut dem schönen Besucher. Mit drei Aufgaben versucht er, seinem Gast auf die Schliche zu kommen. Mutig und klug weiß sich Sharifa zu helfen.
Die Legende von Wilhelm Tell wiederum ist uns bekannt. Was aber passiert, wenn der europäische Urstoff zum Thema Mut und Freiheit heute in Ägypten
gelesen und interpretiert wird? Da verschieben sich die Gewichte und der Sohn Walter ruckt ins Zentrum.

Eine grenzüberschreitende Kooperation
Diese Publikation ist in einer Kooperation von Baobab Books und dem Theater Schnawwl Mannhein entstanden. Die Dramaturgien Anne Richter hat die Legende von Wilhelm Tell und das arabische Märhcen «König Hamed bin Bathara und das furchtlose Mädchen» frei nacherzählt. Der aus dem Iran stammende Illustrator Mehrdad Zaeri hat die beiden Neufassungen illustriert. Daraus ist ein Kinderbuch entstanden, das spielend kulturelle Grenzen überwindet und uns alte Geschichten neu sehen lässt. Ein symbolhafter Bilderreigen voller Schalk und Poesie.

ISBN 978-3-905804-52-2

المراجعات

لا توجد مراجعات بعد.

كن أول من يقيم “الأميرة شريفة وفالتر الشجاع Prinzessin Sharifa und der mutige Walter”

لن يتم نشر عنوان بريدك الإلكتروني. الحقول الإلزامية مشار إليها بـ *

هذا الموقع يستخدم Akismet للحدّ من التعليقات المزعجة والغير مرغوبة. تعرّف على كيفية معالجة بيانات تعليقك.